Johannes

Johannes

67p

311 comments posted · 2 followers · following 1

179 weeks ago @ Die Academy - Voting: Unsere Oscarve... · 0 replies · +1 points

Bester Film:

Alles steht Kopf
Carol
Der Marsianer
Ex Machina
Mad Max: Fury Road
Spotlight
Star Wars: Das Erwachen der Macht
Straight outta Compton
The Big Short
The Revenant

Beste Regie:

Alejandro González Iñárritu – The Revenant
Alex Garland – Ex Machina
George Miller – Mad Max: Fury Road
J.J. Abrahms – Star Wars: Das Erwachen der Macht
László Nemes – Son of Saul

Beste Hauptdarstellerin:

Alicia Vikander – The Danish Girl
Brie Larson – Raum
Cate Blanchett – Carol
Charlotte Rampling – 45 Years
Saoirse Ronan – Brooklyn

Bester Hauptdarsteller:

Bryan Cranston – Trumbo
Géza Röhrig – Son Of Saul
Jake Gyllenhaal – Southpaw
Leonardo DiCaprio – The Revenant
Matt Damon – Der Marsianer

Beste Nebendarstellerin:

Alicia Vikander – Ex Machina
Jennifer Jason Leigh – The Hateful Eight
Kate Winslet – Steve Jobs
Marion Cottilard – Macbeth
Sarah Paulson – Carol

Bester Nebendarsteller:

Idris Elba – Beasts of No Nation
Mark Ruffalo – Spotlight
Oscar Isaac – Ex Machina
Sylvester Stallone – Creed
Tom Hardy – The Revenant

Bestes Adaptiertes Drehbuch:

Adam McKay – The Big Short
Drew Goddard – Der Marsianer
Emma Donoghue – Raum
Nick Hornby – Brooklyn
Phyllis Nagy – Carol

Bestes Original-Drehbuch:

Alex Garland – Ex Machina
Jonathan Herman & Andrea Berlogg – Straight outta Compton
Peter Docter, Meg LeFauvre & Josh Cooley – Alles steht Kopf
Taylor Sheridan – Sicario
Tom McCarthy & Josh Singer – Spotlight

Beste Filmmusik:

Carter Burwell – Carol
Disasterpiece – It Follows
Fernandro Velasquez – Crimson Peak
Junkie XL – Mad Max: Fury Road
Ryuichi Sakamoto, Alvo Nato und Bryce Dessner – The Revenant

Bester Filmsong:

„Earned It“ – Fifty Shades of Grey
„Flashlight“ – Pitch Perfect 2
„Manta Ray“ – Racing Extingtion
„Strong“ – Cinderella
„Writing’s On The Wall“ – James Bond 007: Spectre

Bester Animationsfilm:

Alles Steht Kopf
Anomalisa
Home – Ein smektakulärer Trip
Hotel Transsilvanien 2
Shaun, das Schaf – Der Film

Beste Ausstattung:

Colin Gibson & Lisa Thompson – Mad Max: Fury Road
Jack Twist – The Revenant
Mark Digby – Ex Machina
Rick Carter – Star Wars: Das Erwachen der Macht
Thomas E. Sanders – Crimson Peak

Beste Kamera:

Emmanuel Lubezki – The Revenant
Hoyte Van Hoytema – James Bond 007: Spectre
John Seale – Mad Max: Fury RoadMátyás Erdély – Son Of Saul
Rob Hardy – Ex Machina
Roger Deakins – Sicario

Bestes Kostümdesign:

Kate Hawley – Crimson Peak
Odile Dicks-Mireaux – Brooklyn
Paco Delgado – The Danish Girl
Sandy Powell – Carol
Sandy Powell – Cinderella

Bester Schnitt:

Affonso Gonçalvez – Carol
Hank Corwin – The Big Short
Joe Walker – Sicario
Margaret Sixel – Mad Max: Fury Road
Mark Day – Ex Machina

Bestes Make-Up & Haarstyling:

Carol
Cinderella
Mad Max: Fury Road
The Revenant
The Danish Girl

Bester Ton:

Ex Machina
Mad Max: Fury Road
Sicario
Star Wars: Das Erwachen der Macht
The Revenant

Beste Toneffekte:

Der Marsianer
Mad Max: Fury Road
Sicario
Star Wars: Das Erwachen der Macht
The Revenant

Beste visuelle Effekte:

Ex Machina
Jurassic World
Mad Max: Fury Road
Star Wars: Das Erwachen der Macht
The Revenant

Bester ausländischer Film:

A War (Dänemark)
Mustang (Frankreich)
Son Of Saul (Ungarn)
Theeb (Jordanien)
Victoria (Deutschland)

Bester Dokumentarfilm:

Amy
Cartel Land
The Look Of Silence
What Happened, Miss Simone?
Winter On Fire: Ukraine’s Fight For Freedom

Animierter Kurzfilm:

Bear Story
Prologue
Sanjay´s Super Team
The Short Story of q Mouse and a Fox
We can´t live withour Cosmos

Kurzfilm:

Alles wird gut
Ave Maria
Day One
Elephant
Shok

Dokumentar-Kurzfilm:

Body Team 12
Chau, beyond the Lines
50 Feet From Syria
Last Day of Freedom
Starting Point

200 weeks ago @ Die Academy - Gewinner der Critics C... · 1 reply · +1 points

Adapted Screenplay geht ziemlich sicher an Big Short! Würde auch den Schnitt-Oscar als sehr realistisch erachten!

200 weeks ago @ Die Academy - Schauspieler Alan Rick... · 0 replies · +1 points

Toll geschrieben. Man spürt richtig, wie Alan Rickman dir am Herzen gelegen ist. Gleichzeitig erinnerst du uns daran, wie sehr er in unser aller Herzen verankert war. Ein wahnsinns Schauspieler hat die Bühne des Lebens verlassen. Für sein Erreichtes werde ich ewig dankbar sein. RIP Alan Rickman.

201 weeks ago @ Die Academy - Oscar-Nominierungen 2016 · 1 reply · +1 points

finde mittlerweile die Liebe zu Mad Max völlig angebracht.

201 weeks ago @ Die Academy - Oscar-Nominierungen 2016 · 0 replies · +1 points

muss man abwarten - Birdman aus dem letzten Jahr ist da das perfekte Beispiel, dass man selbst ohne Nominierung in der Schnitt-Kategorie den Oscar für den besten Film gewinnen kann. Halte es auch in diesem Jahr für möglich.

201 weeks ago @ Die Academy - Oscar-Nominierungen 2016 · 1 reply · +1 points

Tolle, tolle, TOLLE Nominierungen.

Freut mich wahnsinnig, dass "The Revenant" so dermaßen viel Liebe erfährt. Man sollte sich dennoch nicht blenden lassen. Favoriten sind in vielen Kategorien wohl andere. Auch mit "Mad Max: Fury Road" habe ich in diesem Ausmaß gerechnet. Das geht auch absolut in Ordnung.

Einzig die Filmmusik-Kategorie regt mich ein wenig auf. Natürlich, es ist großartig, dass zwei Granden wie John Williams und Ennio Morricone nominiert sind aber mMn ziemlich unverdient. Da ist man mehr auf den Namen als auf die Musik eingegangen. Dafür hat man viele andere, hervorragende Scores übergangen. Aber das war leider so zu erwarten. Mein Favorit in dieser Kategorie bleibt nach wie vor "Carol" und "Bridge of Spies". Bleibt nur die Frage zu klären, ob AMPAS lieber hier den 1. Oscar an Carter Burwell bzw. Thomas Newman überreichen, oder doch Ennio Morricone erstmals regulär auszeichnen wollen.

201 weeks ago @ Die Academy - Die GOLDEN GLOBE Preis... · 0 replies · +1 points

Sly spielt ja nicht gegen sein Image, sondern eben Rocky Balboa. Einen Charakter, den man schon mehrfach im Kino sehen konnte und der nie auch nur ansatzweise so eine schöne Tiefe hatte, wie es in "Creed" der Fall ist. Es dürfte mehrere Leut überraschen, dass Sly doch nicht nur ein Botox-Gesicht hat, sondern auch schauspielen kann. Ein Vergleich mit Mickey Rourke in "The Wrestler" finde ich - auf Supporting-Ebene - sehr angebracht.

201 weeks ago @ Die Academy - Die GOLDEN GLOBE Preis... · 3 replies · +1 points

Für die Karriere alleine würd ich Sly nur bedingt den Oscar geben. Für seine Leistung in Creed aber auf jeden Fall. Die Supporting-Kategorie ist zwar breit aber nicht hochkarätig besetzt. Dennoch: Egal wer da in diesem Jahr gewinnt, es wird verdient sein. Sowohl bei Rylance, Sly, Hardy, Shannon, Trembley, Elba, Ruffalo, usw.

201 weeks ago @ Die Academy - Die GOLDEN GLOBE Preis... · 0 replies · +1 points

Tolle Globes! Freu mich vor allem für "The Revenant". DiCaprio, Regie und Film sind dermaßen verdient. Ich mochte die anderen Filme (bis auf Room) auch, jedoch The Revenant sticht für mich heraus. Ob es ein Indikator für die weiteren Preise und vor allem für die Oscars ist, bleibt abzuwarten. Glaub es derzeit nicht. Warten wir mal ab, wie die Oscar-Nominierungen am Donnerstag aussehen.

201 weeks ago @ Die Academy - Die GOLDEN GLOBE Preis... · 0 replies · +1 points

Stallone sollte ins Aufgebot. Fand seine Leistung in Creed sehr ansprechend. Wie sehr ihn die Branche liebt und den Preis vergönnt, hat man gestern gesehen. Würde mich über eine Wiederholung bei den Oscars sehr freuen.